Mit dem Zug oder Flugzeug in den Niederlanden


Anreise mit dem Auto

Aus Deutschland


Mit dem Auto nach Holland
Von Frankfurt aus fährt täglich sechs Mal ein ICE Idirekt nach Amsterdam. Auch von Berlin oder Hannover sind die Niederlande einfach zu erreichen: 3 IC-Züge verbinden täglich Berlin und Amsterdam. Von Hannover gibt es zusätzlich noch eine Frühverbindung. 
Ab München können Sie z.B. auch bequem über Nacht mit dem CityNightLine in die Niederlande reisen. 


Aus Österreich
Auch von Wien aus können Sie mehrmals täglich und auch über Nacht mit dem Zug in die Niederlande reisen.

Aus der Schweiz
Ab Zürich verkehrt ebenfalls der CityNightLine, so dass Sie morgens fit und ausgeruht im Amsterdam ankommen können.

Weitere Informationen über internationale Zugverbindungen erhalten Sie in allen DB Reisezentren, DB Agenturen, beim Reiseservice über 11 8 61 oder über www.bahn.de.
 

Anreise mit dem Flugzeug

Flüge nach Amsterdam

Mittlerweile gibt es einige Billigflieger, die sogar mehrmals täglich von Deutschland, Österreich oder aus der Schweiz nach Holland fliegen.

Air Berlin

Billigflieger Air Berlin fliegt ab Berlin-Tegel, Wien und Zürich nach der niederländischen Hauptstadt Amsterdam. Die Flüge sind schon ab € 29,- pro Strecke (inkl. Steuer und alle Gebühren) zu haben!

Hier finden Sie günstige Flüge nach Amsterdam: www.airberlin.com

 

Transavia.com

Transavia.com fliegt täglich von Berlin, Salzburg und Innsbruck nach Amsterdam. Im Internet kostet gibt es diese Flüge schon ab € 19,99 (exkl. Steuer und alle Gebühren)!

Weitere Informationen und Flugbuchung auf www.transavia.com

 

KLM

Die niederländische National-Fluggesellschaft KLM fliegt ab viele Großstädte. Es gibt Flüge ab: Berlin, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Wien und Zürich. 

Weitere Informationen und Flugbuchen unter www.klm.de

Hat dir diese Seite weitergeholfen?
Anzeige schalten |
|
Merkliste (0)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Unsere technische Abteilung wurde informiert.