Amsterdam

Amsterdam


Hotels in Amsterdam
Hotels in Amsterdam (23)
» Hotel finden


Amsterdam ist eine Stadt mit vielen Gesichtern: wie auch Venedig im Wasser errichtet , durchzogen von 165 Grachten und 1281 Brücken, nicht zu vergessen die unzähligen Fahrräder die das Stadtbild prägen. Im Gegensatz zu den anderen europäischen Hauptstädten ist Amsterdam eine überschaubare Metropole, in der es doch immer Neues zu entdecken gibt, z.B. die berühmten Märkte und nicht zuletzt auch das Nachtleben. Aber Amsterdam bietet auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten, 50 Museen warten täglich auf viele Besucher und daneben laden hervorragende Einkaufsmöglichkeiten zum Bummeln ein. Diese Stadt hat ein ganz eigenes internationales Flair und bietet etwas für jeden Geschmack. Berühmte Beispiele moderner Architektur, Szenelokale und coole Läden wechseln sich ab mit historischen Grachtenhäusern, gemütlichen Kneipen und Märkten.

Alles dreht sich im Kreis! - obwohl die Amsterdamer Innenstadt so klein ist, kann man sich hier leicht verlaufen, denn kaum eine Straße verläuft gerade. Zur besseren Orientierung empfiehlt sich eine Grachtenfahrt oder eine Stadtrundfahrt per Boot (Start vor dem Hauptbahnhof). Aber auch zu Fuß macht es Spaß sich diese Stadt zu erobern und dabei vielleicht einen kurzen Blick in die Kalverstraat zu werfen, die Haupteinkaufsstraße der City. Die schönsten Cafés und Geschäfte liegen aber etwas außerhalb des Stadtkerns, in westlicher Richtung, im Stadtteil Jordaan und an den 9 Straatjes, zwischen Herren- und Singelgracht. Für Liebhaber der Haute Couture (Armani, Brioni, Prada, Chanel, Vuitton etc.) darf ein Besuch in der Pieter Cornelisz Hoofstraat im Süden der Stadt nicht ausgelassen werden. Östlich von hier liegt das Studenten- und Künstlerviertel Pijp mit netten Cafés, Kneipen und Amsterdams größtem Markt. Das Zentrum des jungen Nachtlebens der Grachtenstadt ist der Leidseplein (Leidse-Platz) im Südosten: viele Straßencafés (im Sommer gefüllt bis in den frühen Morgen) und Straßenkünstlern, rundherum liegen die meisten Bars und Clubs.

In der Umgebung ...

Keukenhof
Grachten
Duinrell
Artis

Unterkünfte in Amsterdam

ibis Styles Amsterdam Amstel

ibis Styles Amsterdam Amstel - Amsterdam

Das ibis Styles Amsterdam Amstel begrüßt Sie in einem renovierten Monumentalgebäude im Süden von Amsterdam. Sie wohnen in Zimmern mit doppelt verglasten Fenstern, die für eine ruhige Nacht sorgen.Das Hotel verfügt über moderne und gemütliche ...

Mehr Informationen
Auf der Karte zeigen



WestCord Art Hotel Amsterdam 3 stars

WestCord Art Hotel Amsterdam 3 stars - Amsterdam

Das 3-Sterne-Hotel WestCord Art Hotel liegt nur 5 Fahrminuten von der Autobahn A10 entfernt am Rande des historischen Zentrums von Amsterdam. Es erwartet Sie mit einem Außenpool und kostenfreiem WLAN im gesamten Hotel.Die modernen, klimatisierten Zi ...

Mehr Informationen
Auf der Karte zeigen

ab
€ 66,50 / Tag



Royal Prince Canal View

Royal Prince Canal View - Amsterdam

Aufenthalt im Herzen von AmsterdamDieses Apartment begrüßt Sie im historischen Zentrum des berühmten Grachtengürtels. Im Royal Prince Canal View erwartet Sie ein geräumiges Apartment mit kostenlosem WLAN und einer voll ausgestatteten Küche.Durc ...

Mehr Informationen
Auf der Karte zeigen



Hotel The Exchange

Hotel The Exchange - Amsterdam

Aufenthalt im Herzen von AmsterdamBei dem Hotel The Exchange handelt es sich um ein unabhängiges Fashion-Hotel im Zentrum von Amsterdam, in dem Hoteldesign spielerisch mit Mode verbunden wird und die individuellen Zimmer über ein bis fünf Sterne v ...

Mehr Informationen
Auf der Karte zeigen

ab
€ 55,80 / Tag



Wyndham Apollo Hotel Amsterdam

Wyndham Apollo Hotel Amsterdam - Amsterdam

An der Zusammenführung von 5 Grachten im eleganten Amsterdamer Stadtteil Oud-Zuid begrüßt Sie das Wyndham Apollo, ein am Ufer gelegenes Hotel mit einer Terrasse am Wasser und einem Kanalhafen, zu dem auch ein Kai gehört.Als Gast des Wyndham Apoll ...

Mehr Informationen
Auf der Karte zeigen

ab
€ 92,65 / Tag



Anzeige schalten |
|
Merkliste (0)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Unsere technische Abteilung wurde informiert.